Unser Treffen 2019 – Der Rückblick

Das Verflixte 7te Jahr…

Nicht bei uns! Es Jährte sich bereits zum 7ten mal, dass die Anhänger der motorisierten Fortbewegungshilfen aus sozialistischer Planwirtschaft sich trafen und gemeinsam begannen sich dem Kult an einem langen Wochenende ausgiebig hinzugeben.

Das Wetter war weniger stürmisch als beim letzten treffen, die Sonne dafür wie immer unser treuer Begleiter. Altbekannte Gesichter die uns bereits seit Jahren begleiten waren ebenso wieder herzlich willkommen wie auch viele neue unverbrauchte.

Gemeinsam begaben wir uns diesmal auf eine ausgiebige Schnitzeljagt die euch hoffentlich mindestens so viel Spaß gemacht hat wie uns bei der Planung. Wir schickten euch links lang und rechts rauf und hier was Zählen, da 3 mal im Kreis fahren und trotzdem habt Ihr den Weg zurück gefunden das war anders geplant 😛

Als diesjährige Exkursion ging es in die Hauptwerkstatt der ÜSTRA Hannoversche Verkehrsbetriebe AG in der sich interessierte Mopedfahrer von den Sitzbänken trennen konnten um Ihr Augenmerk den schienengebundenen Fahrzeugen zu widmen. Der Hinweg war übrigens mit einer kleinen Stadtrundfahrt verbunden ähnlich wie die Ausfahrt nur ohne Anleitung.

Wie gewohnt waren die Nächte kurz aber laut, die ausgelassene Stimmung wurden durch die Benzingespräche bis zum Morgengrauen am Leben erhalten, während anderswo auf dem Gelände ausufernd über die Stränge geschlagen wurde…für jeden war was dabei. Ohne Komplikationen oder Störfälle war das Treffen wie gewohnt eine Freude für uns und wir hoffen euch erneut zufriedengestellt zu haben sodass ihr uns wieder Besucht um mit uns zum 8ten mal ein treffen zu feiern welches euch und uns in Erinnerung bleiben wird.

Lasst die Kolben nicht kalt werden!

Bis nächstes Jahr
Eure Simsonfreunde Hannover

« 1 von 5 »